Wahlkreis

Meine Arbeit im Wahlkreis Krefeld, Moers und Neukirchen-Vluyn

Krefelder Schülerinnen zum Girls‘ Day in Berlin

Jaroslava (17) und Leonie (16) werden den Girls‘ Day 2017 am 27. April in Berlin erleben. Ich habe die beiden Schülerinnen des Vera-Beckers-Berufskollegs eingeladen, mit 61 anderen jungen Frauen aus ganz Deutschland Gäste der grünen Bundestagsfraktion zu sein. Ziel ist es, den Mädchen einen Einblick in den Politikerinnen-Alltag zu geben und sie über die Möglichkeiten zu… Weiterlesen »

Politisch interessierte Menschen vom Niederrhein besuchen Berlin

In dieser Woche waren 48 Besucher*innen aus meinem Wahlkreis zu Gast in Berlin. Neben interessierten Bürger*innen, konnte ich Frauen von der Informations- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen agisra e.V., Ehrenamtliche und Geflüchtete vom Bündnis für Toleranz und Demokratie Krefeld und Deutschlehrer*innen und Geflüchtete aus Mönchengladbach begrüßen. Die Teilnehmer*innen haben neben dem deutschen Bundestag das Auswärtige… Weiterlesen »

Menschenkette gegen Hass und Gewalt

Am Tag des Gedenkens der Opfer des Nationalsozialismus wurde in Moers eine Menschenkette für Toleranz und gegen Hass und Gewalt gebildet. Am Altmarkt gab es abschließend eine Kundgebung mit verschiedenen Redebeiträgen von Ibrahim Yetim, Siegmund Ehrmann, Ingo Brohl und mir. Hier meine Rede zum Nachlesen: Liebe Moerserinnen und Moerser, gemeinsam stehen wir heute hier – gemeinsam,… Weiterlesen »

Norsk Hydro in Neuss – Nachhaltigkeit bei Getränkedosen

Für Nachhaltigkeit bei Getränkedosen sorgt das norwegische Unternehmen Norsk Hydro mit modernem Alurecycling-Verfahren an seinem Standort in Neuss. Die neue Anlage zum Recycling von Dosen ist seit Mai 2016 in Betrieb und hat 40 neue Arbeitsplätze in der Region geschaffen. Bei einem gemeinsamen Besuch mit meinem Bundestagskollegen Jürgen Trittin und Landtagsabgeordneten Hans Christian Markert wurden… Weiterlesen »

Grüner Salon – Wenn Menschen flüchten

Ulle Schauws, die Krefelder grüne Bundestagsabgeordnete, hatte mit ihrem als Menschenrechtspolitiker bekannten Kollegen Tom Königs bereits Anfang des Jahres vereinbart, zum Thema Fluchtursachen eine Veranstaltung in ihrer Heimatstadt zu durchzuführen. Als 13. Grüner Salon der Heinrich-Böll-Stiftung verwirklichten die beiden Abgeordneten jetzt die Vereinbarung unter dem Titel „Wenn Menschen flüchten – Gründe und Abgründe“ und mit… Weiterlesen »