Termine in Berlin

Als Bundestagsabgeordnete nehme ich vor allem während der Sitzungswochen viele Termine in Berlin war. Auf dieser Seite findet sich eine Auswahl an Terminen.

Wer hat Angst vor Geschlechterforschung?

Bis heute ist die Fördersituation von Geschlechterforschung prekär und sie wird seit einiger Zeit massiv angefeindet: Die „Neue Rechte“ hat die Geschlechterforschung als Feindbild ausgemacht, sie diffamiert sie als ideologisch und fordert ihre Abschaffung. Am 17. Februar 2017 veranstalteten Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung und ich ein öffentliches Fachgespräch dazu, wie Geschlechterforschung gestärkt werden kann. 150… Weiterlesen »

Parlamentarischer Abend – Lesetheater Septembren

Die Bilder der zerstörten Stadt Aleppo sind uns allen noch vor Augen. Seit Monaten und Jahren erreichen uns nahezu täglich neue kaum zu ertragende Nachrichten aus Kriegsgebieten. Ein normales Leben hat es seit 2012 nicht mehr gegeben. Vier Jahre Krieg. Und auch die Zahlen derjenigen die auf ihrer Flucht, bei uns in Europa sterben, sollten… Weiterlesen »

Politisch interessierte Menschen vom Niederrhein besuchen Berlin

In dieser Woche waren 48 Besucher*innen aus meinem Wahlkreis zu Gast in Berlin. Neben interessierten Bürger*innen, konnte ich Frauen von der Informations- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen agisra e.V., Ehrenamtliche und Geflüchtete vom Bündnis für Toleranz und Demokratie Krefeld und Deutschlehrer*innen und Geflüchtete aus Mönchengladbach begrüßen. Die Teilnehmer*innen haben neben dem deutschen Bundestag das Auswärtige… Weiterlesen »

Fachgespräch Verbandsklagerecht – Entgeltgleichheit durchsetzen

Deutschland hat eine wie zementiert erscheinende Entgeltlücke zwischen Frauen und Männern. Damit Frauen genauso viel verdienen wie ihre männlichen Kollegen, brauchen wir ein Entgeltgleichheitsgesetz. Dabei wäre ein Verbandsklagerecht ein wesentliches Element. Die grüne Bundestagsfraktion lud daher am 7. November 2016 zum Fachgespräch „Entgeltgleichheit durchsetzen: der Baustein Verbandsklagerecht“ ein. Mit Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik und… Weiterlesen »

Netzpolitischer Kongress 2016

Seien es Robotik und Automatisierung in der Arbeitswelt, künstliche Intelligenz in der medialen Öffentlichkeit oder autonome Systeme in der Mobilität: Die Digitalisierung hat längst alle gesellschaftlichen Bereiche erfasst. Wie können wir sie nach gemeinsamen ethischen Prinzipien politisch gestalten und ihre Potenziale ausschöpfen – ohne dabei Herausforderungen und Missstände zu negieren? Unter dieser Leitfrage diskutierte der… Weiterlesen »