Pressemitteilungen

Direkt zu den Pressemitteilungen zu…
…Frauenpolitik
…Kulturpolitik
…Queerpolitik
…Wahlkreisaktivitäten

Unions- und SPD-Abgeordneten stimmen gegen Kooperation für bessere Bildung

Das falsche und fatale Kooperationsverbot in der Bildung bleibt – das hat gestern (Donnerstag, 13. November) die Große Koalition beschlossen. Dazu Ulle Schauws: „Der Bund sollte sich gemeinsam mit den Ländern für mehr und bessere Ganztagsschulen und bei der Inklusion engagieren dürfen.“ Sie erinnert an das rot-grüne Ganztagsschulprogramm: Das habe für einen Modernisierungsschub und für Aufbruchstimmung an den Schulen gesorgt, auch hier in… Weiterlesen »

Ulle Schauws reist mit einer Delegation nach Wien

Die Krefelder Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws reist mit einer Delegation des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vom 17.bis 19. November 2014 nach Wien, um sich über gleichstellungspolitische Themen zu informieren. TeilnehmerInnen sind außerdem der Vorsitzende Paul Lehrieder (Ltg.), Christina Schwarzer (beide CDU/CSU), Birgit Kömpel, Dr. Dorothee Schlegel (beide SPD) und Cornelia Möhring (DIE LINKE)…. Weiterlesen »

Ulle Schauws bei Aktion „25 Jahre Mauerfall“ (Fotos)

Zur großen Feier anlässlich des 25jährigen Jubiläums des Mauerfalls am 9. November fand in Berlin eine große Open Air-Veranstaltung statt. Auch die Krefelder Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws und mit ihr zehn weitere grüne Abgeordnete waren dabei. „Mir ist es wichtig, als Ballonpatin Teil dieser wichtigen Veranstaltung zu sein und mit anderen an den ehemaligen Verlauf der Mauer… Weiterlesen »

Ulle Schauws bei Aktion „25 Jahre Mauerfall“

Zur großen Feier anlässlich des 25jährigen Jubiläums des Mauerfalls am 9. November findet in Berlin eine große Open Air-Veranstaltung statt. Auch die Krefelder Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws und mit ihr zehn weitere grüne Abgeordnete sind dabei. „Mir ist es wichtig, als Ballonpatin Teil dieser wichtigen Veranstaltung zu sein und mit anderen an den ehemaligen Verlauf der… Weiterlesen »

Frauenquote: Äußerungen sind niveaulos

Zur aktuellen Debatte um die Frauenquote erklären Katja Dörner, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, und Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik: Für die Union ist die Frauenquote ein dunkelrotes Tuch – das zeigen die aktuellen Äußerungen von Seiten einiger Unionspolitiker. Es ist abwegig, das Schwächeln der Wirtschaft mit der Frauenquote zu verbinden. Die Frauenquote als strukturelle, verwaltungstechnische und sogar psychische Belastung für die… Weiterlesen »