Presseberichte

Direkt zu den Presseberichten zu…
…Frauenpolitik
…Kulturpolitik
…Queerpolitik
…allgemeinen Presseberichten

taz: Dating-Tipps unter der Gürtellinie

SEXISMUS Anleitung zum Anbaggern – oder zur Vergewaltigung? Gegen die Seminare sogenannter Pick Up Artists wie Julien Blanc formiert sich weltweiter Protest im Netz. Inzwischen wird auch in Deutschland überlegt, wie man ihnen das Handwerk legen kann VON HEIDE OESTREICH BERLIN taz | Das Video ist nicht mehr verfügbar. Urheberrecht. Aber als es noch verfügbar war, da… Weiterlesen »

RP: Grüne fordern Frauenquote für den Kulturbereich

Düsseldorfs Kunstsammlungs-Direktorin Marion Ackermann, Kölns Opern-Intendantin Birgit Meyer oder Bettina Masuch, die Leiterin des Tanzhaus NRW – sie haben eines gemeinsam: Auf ihrem Posten sitzt im Normalfall ein Mann. Zwar sind die Hälfte der Studenten im Kulturbereich weiblich, doch nur wenige von ihnen schaffen es in die Führungsebenen. Je höher die Karrierestufe, desto seltener wird… Weiterlesen »

Kultur Port: Diskussion über den Bundeskulturetat wurde gestern eröffnet

Ulle Schauws, MdB (Bündnis 90/Die Grünen) griff noch einmal das Thema TTIP auf und kritisierte das aus ihrer Sicht intransparente Verfahren. Sie warnt vor einer Generalklausel für den Kulturbereich im Vertragstext und sieht vielmehr das Erfordernis sehr konkret die Ausnahmen für den Kulturbereich zu beschreiben. Schauws vermisste die Nachhaltigkeit der Kulturpolitik Grütters und nannte als… Weiterlesen »

Rheinische Post: Studie: Frauen verdienen nur die Hälfte

Berlin. Die Einkommensunterschiede zwischen Männern und Frauen in Deutschland sind einer neuen Studie zufolge deutlich größer als bisher gedacht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). Das Einkommen von Männern und Frauen in Deutschland klafft nicht nur beim Arbeitslohn deutlich auseinander, sondern auch bei anderen Einkunftsarten. Zudem erzielen Frauen über… Weiterlesen »