Presseberichte

Direkt zu den Presseberichten zu…
…Frauenpolitik
…Kulturpolitik
…Queerpolitik
…allgemeinen Presseberichten

ZWD: Neuer Referentenentwurf zum Kulturgutschutz bekommt mehr Zustimmung

Den gesamten Artikel vom ZWD können Sie hier nachlesen. Die kulturpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Ulle Schauws, bezeichnete die im Referentenentwurf vorgesehenen Änderungen des Kulturgutschutzgesetzes als „überfällig“. Der illegale Handel mit internationalen Raubgütern müsse endlich erschwert und geächtet werden. Gleichzeitig kritisierte sie die „miserable“ Kommunikation der Neuerungen durch Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (CDU) im Sommer, die… Weiterlesen »

WZ: Hartz IV: Mehr Kritik als Erfolg

Bild von Dirk Jochmann Den gesamten Artikel von Steffen Hoss in der Westdeutschen Zeitung können Sie hier nachlesen. Eine Expertenrunde bilanzierte am Donnerstag die am 1. Januar 2005 eingeführte Grundsicherung für Arbeitssuchende. Das Ergebnis ist ernüchternd. Der Kritik an der Grundsicherung für Arbeitssuchende schloss sich auch die Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws (Grüne) an. „Die Hartz-Gesetzgebung hat sicherlich so… Weiterlesen »

RP: Hansen holt bestes Krefelder Wahlergebnis der Grünen

Den gesamten Artikel von Jochen Lenzen in der RP können Sie hier nachlesen. Die Grünen konnten schon gegen 19 Uhr, als noch elf Wahlbezirke auszuzählen waren, ihr historisch bestes Ergebnis einer Wahl in Krefeld feiern. Bundestagsabgeordnete und stolze Hülserin Ulle Schauws erklärte: „Thorsten hat einen großartigen Wahlkampf geführt, mit Inhalten überzeugt und die Grüne Partei in Krefeld nach… Weiterlesen »

dbb: Wie kann ein modernes Steuerrecht für Familien aussehen?

Den gesamten Artikel vom dbb können Sie hier nachlesen. Helene Wildfeuer und Ulle Schauws trafen sich, um über die steuerrechtliche Situation von Ehepaaren, Familien und Alleinerziehenden zu sprechen. „Wichtig ist der dbb bundesfrauenvertretung, dass wir in Deutschland in Zukunft ein geschlechtergerechtes Steuerrecht haben“, machte Helene Wildfeuer deutlich. „Dazu werden wir mit Ulle Schauws und ihrer Partei im Gespräch… Weiterlesen »

RP: Fachtagung zum Thema „Zehn Jahre Hartz IV“

Zu einer Fachtagung anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von „Hartz IV“ laden der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA), die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Krefeld und das Ökumenische Arbeitslosenzentrum Krefeld-Meerbusch am Donnerstag, 17. September, von 10 bis 13 Uhr in die Friedenskirche ein. Mit dabei sind Siegmund Ehrmann (SPD), Ansgar Heveling (CDU) und Ulle Schauws (Grüne). Den gesamten… Weiterlesen »