Presseberichte

Direkt zu den Presseberichten zu…
…Frauenpolitik
…Kulturpolitik
…Queerpolitik
…allgemeinen Presseberichten

Das Parlament: Querelen um Vertriebenenstiftung nehmen kein Ende

Den gesamten Artikel von Alexander Weinlein in Das Parlament können Sie hier nachlesen. Die kulturpolitischen Sprecherinnen Sigrid Hupach von der Linksfraktion und Ulle Schauws von Bündnis 90/Die Grünen verwiesen darauf, welche bedeutende Rolle die Stiftung gerade angesichts der aktuellen Flüchtlingskrise spielen könnte. Schauws forderte, den Direktorenposten zügig neu zu besetzten, für eine Vertretung aller relevanten Gruppierungen einschließlich… Weiterlesen »

Der Tagesspiegel: Konzerne mit Frauen im Vorstand haben eine 36 Prozent höhere Profitrate

Den gesamten Artikel von Andreas Oswald im Tagesspiegel können Sie hier nachlesen. Auch die frauenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagfraktion, Ulle Schauws, kritisierte den „maßgeblichen Widerstand“ von deutscher Seite. Die EU-Frauenquote von 40 Prozent sei in dem Kompromisspapier mit der deutschen Regelung von 30 Prozent vereinbar gewesen. „Dennoch steht Deutschland weiter auf der Bremse.“  

RP: Hohe Bundesförderung für das Zentrum für verfolgte Künste

Den gesamten Artikel in der Rheinischen Post Online können Sie hier nachlesen. Aus Mitteln des Bundeshaushaltes erhält das Zentrum für verfolgte Künste im Kunstmuseum eine Förderung in Höhe von einer Million Euro. Im Haushaltsauschuss des Bundes wurde der Antrag von den beiden Bundestagsabgeordneten Ulle Schauws und Anja Heyduck (beide Bündnis 90/Die Grünen) – in Absprache mit… Weiterlesen »