Frauenpolitik (Presseberichte)

Presseberichte über meine frauenpolitische Arbeit

SZ: Grüne wollen Abstammungsrecht ändern

Im Eherecht sind homosexuelle Paare seit dem Herbst 2017 gleichgestellt. Anders ist es beim Abstammungsrecht. „Die aktuelle Rechtslage diskriminiert Kinder, die in gleichgeschlechtliche Ehen oder Partnerschaften hineingeboren werden. Ihnen fehlt die Rechtssicherheit auf einen zweiten Elternteil und zwar von Geburt an“, begründet die Grünen-Abgeordnete Ulle Schauws den Gesetzentwurf, den ihre Fraktion an diesem Mittwoch einbringen will…. Weiterlesen »

AKP: Geschlechtsspezifische Gewalt – Wie steht es um die Umsetzung der Istanbul-Konvention?

Berlin (rah). Sie gilt als Meilenstein im Kampf gegen Gewalt an Frauen in Europa: die Istanbul-Konvention. Ihre Unterzeichnerstaaten verpflichten sich, geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen sowie die Präventions- und Hilfsangebote zu verbessern. Die Bundesregierung hat diesen völkerrechtlichen Vertrag letzten Oktober ratifiziert, seit 1. Februar 2018 ist das „Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und zur Bekämpfung von… Weiterlesen »

Girls‘ Day 2018

Mädchen sind in der Schule erfolgreich. Ihre Noten sind im Schnitt besser als die der Jungen. Das bildet sich bei der Ausbildungs- oder Studienwahl nur bedingt ab. Hier wählen Mädchen aus einem sehr eingeschränkten Spektrum. So entscheiden sich mehr als die Hälfte der Mädchen für nur zehn verschiedene Ausbildungsberufe im dualen System und darunter ist… Weiterlesen »

Mitmischen.de: Haben alle die gleichen Chancen?

Das Jugendportal des Bundestages „Mitmischen.de“ führte anlässlich des Girls-Boys-Days mit den Abgeordneten aller Bundestagsfraktionen ein kurzes Interview rund um das Thema Chancengleichheit. Das sagt Ulle Schauws, Bundestagfraktion Bündnis 90/Die Grünen, über den Girls‘ Day: „Der Girls‘ Day ist super! Ich finde es toll, dass Mädchen ermutigt werden, in Berufe hineinzuschnuppern, in denen bisher relativ wenige Frauen… Weiterlesen »

WZ: Girls‘ Day – Begeistert vom Besuch im Bundestag

Der jährlich stattfindende Girls‘ Day soll Mädchen die Chance geben Berufe kennen zulernen, in denen Frauen stark unterrepräsentiert sind. Auf Einladung von der Krefelder Bundestagsabgeordneten Ulle Schauws nahmen Marie Baumeister und Sharina Göde am Girls‘ Day der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen teil. Den gesamten Artikel von Andreas Bischof in der Westdeutschen Zeitung können Sie hier… Weiterlesen »