Frauenpolitik (Reden)

Meine frauenpolitischen Reden inner- und außerhalb des Deutschen Bundestags

Rede zur aktuellen Stunde zum Thema „Beschäftigungssituation von Frauen“ am 05.03.2015

Unten findet sich die Rede von Ulle Schauws zur aktuellen Stunde zur „Beschäftigungssituation von Frauen“. Vizepräsident Johannes Singhammer: Für Bündnis 90/Die Grünen spricht jetzt die Kollegin Ulle Schauws. Ulle Schauws (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Sehr geehrter Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Am Sonntag ist der Internationale Frauentag. Es ist ein Anlass, einen… Weiterlesen »

Rede zum Antrag „Beendigung der Diskriminierung von Eingetragenen Lebenspartnerschaften“ am 26.02.2015

Unten findet sich die Rede von Ulle Schauws zum Antrag  „Beendigung der Diskriminierung von Eingetragenen Lebenspartnerschaften“. Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Gäste! Vor knapp zwei Jahren hat meine Fraktion schon einmal einen Gesetzentwurf zur abschließenden Beendigung der verfassungswidrigen Diskriminierung der eingetragenen Lebenspartnerschaften in den Bundestag eingebracht. Die Debatte, die, damals noch… Weiterlesen »

Rede zum Antrag „Pille danach aus der Verschreibungspflicht entlassen“ am 29.01.2015

Unten findet sich die Rede von Ulle Schauws zum Antrag  „Pille danach aus der Verschreibungspflicht entlassen“. Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Gesundheitsminister Hermann Gröhe hat endlich angekündigt – wir haben es mittlerweile mehrfach gehört –, die Pille danach aus der Rezeptpflicht zu entlassen. Das ist eigentlich eine gute Nachricht für die Frauen… Weiterlesen »

Rede zum Haushalt im Bereich Familie, Frauen, Senioren und Jugend am 11.09.2014

Die Rede in Schriftform: Vizepräsidentin Ulla Schmidt: Vielen Dank. – Nächste Rednerin ist Ulle Schauws, Bündnis 90/Die Grünen. Ulle Schauws (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Ich werde jetzt nichts mehr zur schwarzen Null sagen. Das Einzige, was ich dazu sage, ist: Es fällt schon sehr auf, wie lange… Weiterlesen »